Beschreibung

Drucken

Eigentlich Neu, nur 200-300 Km. gefahren

Specialized S-Works Venge Disc 2019, satin black/silver – Rennrad
• Um das schnellste Rennrad der Welt zu bauen, reicht es nicht, lediglich den Rahmen zu optimieren und die bewährten Komponenten oben draufzupacken. Rahmen, Sattelstütze und Bremsen sowie der Aerofly Lenker beim Venge sind so integriert, dass das Ergebnis maximal aerodynamisch ist. Kein 'Machenwirmalschnell', sondern das Ergebnis jahrelanger Entwicklungsarbeit im Windkanal. Mit dem "zweitschnellsten" ist Specialized niemals zufrieden. Warum sonst haben sie ihren eigenen Windkanal und stehen voll für "Aero is Everything"? Specialized liebt und lebt Aerodynamik, weil sie wissen, dass sie dich mit aerodynamischer Optimierung am besten schneller machen können. Und diese Philosophie war nie echter als mit dem neuen S-Works Venge Disc. Good News: Es hält seinen Thron als das schnellste Rennrad auf dem Planeten. Acht Sekunden schneller als das ViAS und sogar 460 Gramm leichter - the New Shape of Speed.
Innovation & Style
• Rider-First Engineered: individuell auf jede Größe abgestimmte Rahmen, basierend auf Leistungsparametern, die unter realen Bedingungen ermittelt wurden; Optimierung und Verbesserung der Fahreigenschaften
Rahmen
• Der Rider-First Engineered Rahmen aus FACT 11r Carbon machen das S-Works Venge Disc nicht nur zum aerodynamischsten Rennrad, das Specialized jemals entwickelt hat, sondern es ist auch leicht und steif an den richtigen Stellen. Jede Rohrform, Flanke und jeder Design- Winkel wurde durch stundenlange Tests in Specializeds Windkanal, CFD, mit 3D-Prototypen und realem Fahrerfeedback beeinflusst. Letztendlich resultierte daraus das schnellste Rennrad, das Specialized jemals gebaut hat.
• ein legendäres CeramicSpeed-Innenlager sorgt dafür, dass kein Watt verschwendet wird
• FACT 11r Carbonrahmen: "Functionally Advanced Composite Technology"; je höher der Wert, umso komplexer der Produktionsprozess und leichter der Rahmen, aber auch teurer
Gabel
• entwickelt in Specializeds Windkanal, gleitet die S-Works-Gabel aus FACT 11r Carbon durch die Luft wie ein heißes Messer durch die Butter
• 12x100 mm Steckachse / QR Steckachse
Hinterbau
• 12x142 mm Steckachse
Anbauteile
• Shimanos Dura-Ace Di2-Gruppe bietet außergewöhnlich präzise Schaltvorgänge, sanfte Bremsmodulation und hält das Gesamtgewicht des Venge auf einem absoluten Minimum
• die Roval CLX 64 Laufräder für Scheibenbremsen sind nicht nur die schnellsten Räder, die Specialized getestet hat, sondern sie performen auch sehr gut bei Seitenwind, so dass sie perfekt sind für alle Bedingungen
• elektronische Shimano Di2 (Digital Integrated Intelligence) Schaltung: einfacher, leichter, schneller - optimale Kontrolle auf Knopfdruck; automatische Trimmfunktion des Umwerfers, beste Schaltpräzision, unkomplizierte Montage, einfache Einstellung
• FACT Carbon Sattelstütze
• Scheibenbremsen - effizient & sicher
• S-Works Power Cranks: integrierter Leistungsmesser mit unglaublicher Genauigkeit und geringem Gewicht (beidseitige Leistungsmessung, +/- 1,5 % Genauigkeit)
• Mid-Compact Antrieb
• 22 Gänge
Kategorie / Einsatzbereich
• Performance: *****
Features
Rahmen S-Works FACT 11r Carbon, Rider-First Engineered, Win Tunnel Engineered, internal electric only cable routing, OSBB, 12x142mm thru-axle, Flat-Mount Disc
Rahmenmaterial Carbon
Gabel S-Works FACT 11r Carbon, 100x12mm thru-axle, Flat-Mount Disc
Laufradgröße 700C
Felgenmaterial Carbon
Laufradsatz Roval CLX 64 Disc rim, Roval AFD1, Center Lock, CeramicSpeed bearings, 21h / Roval CLX 64 Disc, carbon, tubeless-ready, Win Tunnel Engineered, 64mm depth, DT Swiss 240 internals, CeramicSpeed bearings, 24h
Reifen vorn Turbo Cotton, 320 TPI, 700x26mm
Reifen hinten Turbo Cotton, 320 TPI, 700x26mm
Bremse vorn Shimano Ultegra Di2 R8050, hydraulic disc
Bremse hinten Shimano Ultegra Di2 R8050, hydraulic disc
Kurbelsatz Shimano Dura Ace - Powermeter Kurbelgarnitur FC-R9100-P Hollowtech II
Pedale keine
Kettenblätter 52/36T
Innenlager OSBB, CeramicSpeed bearings
Kette Shimano Ultegra Di2 R8050, 11-speed
Kassette Shimano Ultegra Di2 R8050, 11-speed, 11-28t
Umwerfer Shimano Ultegra Di2 R8050, braze-on
Schaltwerk Shimano Ultegra Di2 R8050, 11-speed
Schalthebel Shimano Ultegra Di2 R8050 Disc R9170
Vorbau 2019 Venge integrated stem, 6-degree
Lenker S-Works Aerofly II, 80mm reach x 130mm drop
Griffe S-Wrap Roubaix bar tape
Sattel Sattel Fizik Arione 00 schwarz/anthrazit, carbon rails, carbon base, synthetic leather
Sattelstütze 2019 S-Works Venge Aero Seatpost, FACT carbon, Di2-compatible
Sattelstützenklemme Venge integrated two-piece wedge
Antrieb 2x
Schaltung/Antrieb Kettenschaltung
Einsatzzweck Rennrad|Performance
Schaltart elektronisch
Ausführung Scheibenbremse
Marke Specialized
Modelljahr 2019
Farbbezeichnung satin black/silver holo/clean
Grösse 56
Neupreis über 11'000.--