Beschreibung

Drucken

E-Bike 45km mit dem geräuschlosen Brose Antrieb

Das Bulls Lacuba heißt nicht nur E45. Es unterstützt auch, im Gegensatz zu manch anderem Pedelec 45, tatsächlich bis zur im Namen angegebenen Geschwindigkeit in km/h. Es liegt satt auf der Straße. Auch bei hohen Geschwindigkeiten fühlten sich die Testfahrer/innen immer sicher. Auf Schotter und schlammigen Streckenabschnitten glänzte es immer mit hervorragender Bodenhaftung. Wenn andere Pedelecs längst zappelig werden, fährt es noch geschmeidig und kräftig drauflos. Der Preis dafür ist ein sattes Gewicht von 28,4 kg. Also aufgepasst: Pilot und Gepäck dürfen also nicht mehr als 106,6 kg wiegen. Der Brose Mittelmotor überzeugte viele der Testfahrer aufgrund seines flüsterleisen und dennoch kräftigen Laufes - ein wohltätiger Kontrast zu den meist etwas aufdringlich surrenden Mittelmotoren von Bosch. Im Ergonomietest heimste es mit der Schulnote 1,7 unter den Easy Pedelecs den zweitbesten Wert ein. Auf der Tour fuhr es eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 29,8 km/h bei einem U-Faktor von 2. Am Berg überzeugte die Reichweite von 31,8 km bei durchschnittlich 27,7 km/h.
Besonderheiten
+ hohe Reichweite Stadt
+ hohe Unterstützung Tour / Berg
+ Anfahr- und Schiebehilfe
Listenpreis Fr. 4699, Aktionspreis mit 300km und Garantie vom Fachgeschäft