Beschreibung

Drucken

Magni Competition

Das Rennvelo stammt vermutlich aus den 80 Jahren und war stets in Familienbesitz. Zuletzt habe ich es vor ca. 8 Jahren gefahren. Beide Reifen sind derzeit platt und zu ersetzen. Die Schimano-Schaltung war, soweit ich mich erinnere, intakt. Aber sie ist vermutlich aufgrund des Alters ebenfalls zu restaurieren. Grundsätzlich ist es sowieso ein Velo für einen Sammler zur Aufbereitung. Das Rennvelo kann in Dietikon besichtigt werden.